Belgien 2019

Rennteilnahme

  • Keine Veranstaltungen

NEWS!

GRA_Imperia Sieger auf der Strecke!

Der Belgien GP der Garekk Racing Academy ist vorbei. Ein spannendes Rennen und super Rennaction wurde den Zuschauern geboten.

Die Fahrer der GRA lieferten sich eine Schlacht um den Sieg. GRA_Imperia sicherte sich vor RBFLSenna den Sieg. Durch eine Strafe die GRA_Imperia noch von Deutschland bekommen hat, wurde er nach dem Rennen mit 10Sekunden oben drauf bestraft. Dadurch rutschte RBFLSenna auf den Ersten Platz, in der Rennwertung und verkürzt den Abstand zu Addi189 auf 68 Punkte, für die restlichen 8 Rennen.

Es gab einige Gefährliche Situation im Rennen, da Fahrer wie AdalbertGammel, EnzioGordo oder auch Shoked95 die Kontrolle über ihr Auto verloren haben und so in die Streckenbegrenzung gerauscht sind. Für die genannten 3 Fahrer war das Rennen frühzeitig beendet. 

GRA_Imperia setzte sich souverän gegen RBFLSenna durch. Aber auch dahinter war es sehr eng! Addi189 zerstörte sich die Nase an einen Haas F1 GRA der auf der Strecke stand und konnte nicht mehr um den Sieg kämpfen. Der Red Bull GRA Fahrer kaystyleee kollidierte früh mit seinen Teamkollegen, RBFLSenna, wodurch er einige Plätze verlor und sich ein spannendes Fernduell mit Addi189 lieferte.

Für eine Schocksituation und Rennbeschwerden, sorgte der Ferrari Fahrer Goranmatuzovic, der leider das Rennen beenden musste. Aber seine KI weiterfuhr und für viele enge Situationen beim überrunden gesorgt hat. 

Alles in einem war es ein Faires und Spannendes Rennen. Jetzt geht es am 30.01.2020 in Italien auf Monza weiter!

1 Response

Leave a Reply