270519 – Haas präsentiert Fahrer

gio_f77 ShaaadowTNO Ihr wart schon mal in einer Rennserie zusammen auf der Strecke, ab Juli fahrt Ihr in der Racing Academy und das als Teampartner. Wie sehr freut Ihr euch auf die Zeit?

gio_f77: Stimmt ShaaadowTNO und ich waren zuletzt Kontrahenten. Doch ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit ihm. Er ist schließlich ein schneller, fairer und erfahrener Racer und ich hoffe, das ich von seiner Pace profitieren kann.

ShaaadowTNO: Guten Abend, zunächst möchte ich mich erstmal überhaupt dafür bedanken das ich in der Liga teilnehmen darf, als ich dann gestern den Vertrag bei Haas unterschrieb und erfuhr wer mein Teamkollege werden würde war ich natürlich erfreut das es für mich keine Fremde Person ist, sondern ein Kaliber wie Gio!

Was ist aus dem Haas rauszuholen, wo seht Ihr Euch in der Einzel und Teamwertung?

ShaaadowTNO: Ich hoffe wir können Haas weit nach oben bringen und der Liga eine Menge Action bieten, dass wir zusammen im Team eine Menge Spaß haben werden steht außer Frage. Ich denke Haas in die Top5 zu führen ist aufjedenfall mehr als realistisch in der Fahrertabelle kann ich mich wirklich nicht einschätzen da ich einige Gesichter doch noch nicht kenne.

Gio_f77: Also wenn ich mir das aktuelle Fahrerfeld so anschaue, wird es keine leichte Aufgabe für uns. Doch wir sind sehr zuversichtlich, das wir uns als 4. stärkste Kraft etablieren können.Trotzdem werden wir die WM nicht aus dem Auge verlieren, schließlich fahren wir 21 Rennen, da kann viel passieren. Unser gesamtes Team in Banbury arbeitet sehr hart, an dem neuen Auto und die Simulationen zeigen das wir ein starkes Auto, bei den Tests in Barcelona präsentieren werden. Ich persönlich hoffe auf P3-4 in der Team und Fahrer WM. Mehr wäre schön….doch wir wollen erstmal die Tests abwarten und schauen wo wir mit unseren VF-19 stehen. Danach können wir unsere Chancen besser bewerten und unsere Ziele festlegen.

Leave a Reply